Event Guide

Internationale Top-Athleten treffen sich …

Nach zwei Jahren Pause freut sich der Deutsche Schwimm-Verband e.V. und das Berliner Organisations-Komitee besonders, die besten Schwimmer und Schwimmerinnen der Welt erneut zum FINA/airweave Swimming World Cup 2016 in Berlin begrüßen zu dürfen.

Diesmal findet der Weltcup am 30. und 31. August statt, direkt nach dem Auftakt der Kurzbahn-Serie am 26. und 27. August in Paris-Chartres (Frankreich).

 … in der Schwimm- und Sprunghalle im Europa-Sportpark (SSE) in Berlin!

Veranstaltungsort ist wie schon in den vergangenen Veranstaltungen die Schwimm- und Sprunghalle im Europa-Sportpark (SSE), die den Teilnehmern und Teilnehmerinnen optimale Bedingungen bieten. Der Komplex wurde im Zusammenhang mit dem Velodrom für die Olympia-Bewerbung der Stadt Berlin für die Spiele 2000 errichtet. Im Jahr 2014 wurden hier im Rahmen der Europameisterschaften die Wettbewerbe im Wasserspringen und Synchronschwimmen ausgetragen. Die Schwimmwettkämpfe fanden im benachbarten Velodrom statt.

FINA/airweave Swimming World Cup 2016 – Stationen

Datum Station
26.- 27. August Paris-Chartres (FRA)
30.- 31. August Berlin (GER)
03.- 04. September Moskau (RUS)
30.- 01. September Peking (CHN)
04.- 05. Oktober Dubai (UAE)
08.- 09. Oktober Doha (QAT)
21.- 22. Oktober Doha (QAT)
25.- 26. Oktober Tokyo (CHN)